Rückgabe und Umtausch


Dir hat etwas nicht gefallen oder gepasst? Kein Problem! Nach Erhalt der Ware kannst du innerhalb von 14 Tagen den erworbenen Artikel zurückgeben. Wir bieten keinen kostenfreien Rückversand an – die Kosten werden vom Kunden getragen. Und so geht’s:

1. Retourenschein ausfüllen und beilegen

Um dir schnellstmöglich dein Geld zurückzuerstatten oder deinen Umtauschartikel zuzusenden, benötigen wir den ausgefüllten Retourenschein. Du kannst ihn hier als PDF herunterladen. Bitte druck ihn aus und leg ihn ausgefüllt deinem Rücksendepaket bei.

2. Ware sicher verpacken

Schicke den Artikel am besten in einem Versandkarton zurück. Unsere unbeschädigte Originalverpackung eignet sich dafür wunderbar – andere stabile Kartonagen sind aber natürlich auch geeignet.

3. Paket adressieren, frankieren und abschicken

Versende dein Paket an unsere Schneiderei. Bewahre unbedingt den Einlieferungsbeleg (für eventuellen Verlustfall) auf. Lieferanschrift:

Schönwetterfront GbR
Luisenstr. 3
65185 Wiesbaden

Hinweise


Das Umtauschrecht gilt nur für ungetragene, ungewaschene und einwandfreie Artikel. Die Rückversandkosten übernimmt der Kunde. Nachdem wir den Artikel mit Retourenschein zurückerhalten haben, überprüfen wir den Zustand und überweisen den Warenwert auf das angegebene Konto zurück.

Bitte beachte, dass wir grundsätzlich keine unfreien Paketsendungen entgegennehmen und eine Rücksendung nur innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware möglich ist.

Für zusätzliche Informationen oder bei weiteren Fragen kannst du dich gerne bei uns melden.

Wir geben unser Bestes, dass es zu einer einwandfreien Bestellabwicklung kommt. Sollte uns ein Fehler unterlaufen sein oder du etwas zu beanstanden oder reklamieren hast: Melde dich bei uns!

Wenn du beschädigte Ware oder Artikel mit Gebrauchsspuren zurückschickst, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht. Bitte gehe dementsprechend bei Erhalt sorgsam mit der Ware um und setze dich umgehend mit uns in Verbindung falls etwas nicht in Ordnung ist.